Analyst: So lange muss man Bitcoin durchschnittlich halten, um 100 Prozent Gewinn zu erzielen

26.1.2022

Wie lange dauert ein Bitcoin-Barenmarkt?

Analyst: So lange muss man Bitcoin durchschnittlich halten, um 100 Prozent Gewinn zu erzielen


Das zeigt das Beispiel Tesla. Nachdem der E-Autobauer bekannt gab, bald Bitcoin-Zahlungen zuzulassen, sprang der Kurs der Kryptowährung zwar nach oben. Doch der Absturz folgte schon, als Tesla-Chef Elon Musk dies mit der Begründung wieder stoppte, dass das Bitcoin-Mining zu umweltschädlich sei. Musks Twitter-Laune und seine sprunghaften Meinungsänderungen sollten Anleger besser einkalkulieren. Für Nachrichtenseiten wie WirtschaftsWoche Online sind Anzeigen eine wichtige Einnahmequelle. Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und Qualitätsartikel kostenfrei veröffentlichen. Leider verweigern Sie uns diese Einnahmen. Wenn Sie unser Angebot schätzen, schalten Sie bitte den Adblocker ab. Danke für Ihr Verständnis, Ihre Wiwo-Redaktion. Impressum Datenschutzerklärung. Javascript deaktiviert. Um unser Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Club Abo. Jobs by karriere. Ein Indikator, an dem sich Investoren orientieren können, ist der zwölfmonatige Durchschnittskurs von Kryptowährungen. Dieser Indikator entspricht am Aktienmarkt der sogenannten Tagelinie, die vor allem bei langfristigen Investoren Beachtung findet. Steigt diese Linie und notiert der Basiswert wie beispielsweise der Dax darüber, spricht man von einem Aufwärtstrend — und umgekehrt. Sie sind bereits registriert. Jetzt einloggen. Aus diesem Grund werden erfolgreiche Trader Profite im Bereich der aktuellen Höchststände mitnehmen und aussteigen, bevor der Bärentrend wieder einsetzt. Andernfalls könnten sie in ihrer Long-Position stecken bleiben, während der Bärenmarkt andauert.

Selbst die fortgeschrittensten Trader können erhebliche Verluste erleiden, wenn sie versuchen, ein fallendes Messer zu fangen. Wir haben darüber diskutiert, was ein Bärenmarkt ist, wie Trader sich schützen und von Bärenmärkten profitieren können. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die einfachste Strategie ist, in einem Bärenmarkt in Cash zu bleiben — und auf eine sicherere Trading-Gelegenheit zu warten. Alternativ werden viele Trader nach Gelegenheiten suchen, Short-Positionen einzugehen. Wie wir wissen, ist es beim Trading klug, der Richtung des Markttrends zu folgen. Haben Sie noch weitere Fragen zu Markttrends, Bärenmärkten oder Trading.

Ist Bitcoin eine Wertanlage. Apr 15, 14m. Was ist Proof of Work PoW. Dec 6, 8m. Verzögerung Deutsche Börse: 15 Min. News Kurslisten Analysen Devisen Dollarkurs Fonds Zertifikate Optionsscheine Knock-Outs Anleihen Rohstoffe Themen Aktien kaufen Depot eröffnen Portfolio Aktien China Währungsrechner Gold kaufen Bitcoin kaufen Ethereum kaufen CFD Aktienkurse Ölpreis Leitzins IPO Börsenkurse Lexikon Börse App Trading-Desk ETF-Sparplan Vermögenswirksame Leistungen Aktien handeln. Trading Idee: Gold - Unterm 50er-EMA weiter nachgebend. Abwarten vor der FED-Sitzung, DAX ohne Impulse. Nasdaq Ist die Tech-Party vorbei. Zum Nulltarif: Handeln Sie ab sofort UBS-Produkte bei DKB ohne Orderentgelt. Tagesausblick für HSBC: Boeing nach sechs Quartalen wieder mit schwarzen Zahlen — BASF mit deutlichem Gewinnanstieg. Wie und wo kann ich Ethereum (ETH) kaufen?: apple crypto brieftasche quoten.

So richtig weiter vorwärts gehen tut es nicht, aber abstürzen tut es ebenso wenig. Wenn man derzeit auf den Bitcoin-Chart schaut, sieht man im Grunde seit Wochen eine Bewegung relativ eng um die Marke von Ein Überblick: Seit Beginn des Jahres konnte die Kryptowährung ein Plus von Prozent hinlegen, von auf derzeit In der Spitze lag der Preis im Juni bereits annähernd wieder bei Die Frage, die sich stellt, ist, geht der Bullenmarkt noch weiter, oder war die Spitze im Juni bereits der Höhepunkt. Im Detail hier erklärt , besagt sie kurz zusammengefasst: Alle 4 Jahre halbiert sich die Menge der ausgeschütteten Bitcoins, bedingt durch die Programmierung der zugrunde liegenden Blockchain, auf der die Kryptowährung läuft.

Das hat jedes Mal Auswirkungen auf den Preis, da sich das Verhältnis von Angebot und Nachfrage ändert. Aufgrund der mathematisch festgelegten Zeitperiode lässt sich laut der Theorie dieser Preis-Zyklus recht genau messen und die letzten drei Bullenmarktphasen des Bitcoin haben bisher in dieses Modell gepasst. Grob ist die Zeitperiode unterteilt in eine 3 jährige Periode des Anstiegs, der sich zum Ende hin immer parabolischer entwickelt wie zuletzt Ende gesehen , gefolgt von einem ungefähr einjährigen Bärenmarkt, mit Phasen der Konsolidierung zwischen dem Bullen- und Bärenmarkt.

Vivendi steigert Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr. Tilray schreibt schwarze Zahlen. Boeing gelingt erster Quartalsgewinn seit Die wichtigsten News von finanzen. News von. JETZT MEHR ERFAHREN. Zur klassischen Ansicht wechseln. Sitemap Arbeiten bei finanzen.