Bitcoin-Blase oder nachhaltiger Bull Run

16.10.2021

Wann endet der aktuelle Krypto-Bull-Markt?

Bitcoin-Blase oder nachhaltiger Bull Run

Bitcoin-Blase oder nachhaltiger Bull Run

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail. Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen. Streng limitiert. Zum Kryptokompass. Krypto-Trading Einsteiger. Bitcoin Sparplan - Die Vorteile davon und warum es durchaus klug sein kann einen Sparplan einzurichten. Was bedeutet dies. Anleger erlangten wieder Vertrauen in Bitcoin und das Asset verzeichnete einen neuen Bull Run und stieg das erste Mal in drei Jahren auf 1. Ende stehen wir kurz vor dem dritten Bitcoin Bull Run. Wenn wir aus der Vergangenheit gelernt haben, könnte das am Bitcoin Halving im Mai liegen. Alle Zeichen deuten auf einen bullischen Markt hin. In der obigen Grafik können die Gemeinsamkeiten mit den letzten Halvings beobachtet werden. Da der Bitcoin-Kurs weiterhin steigt, glauben wir, dass der dritte Bitcoin Bull Run bevorsteht.

Die gesamte Marktkapitalisierung der Kryptowährungen ist zu diesem Zeitpunkt stark überbewertet , aber wir wollen sie nicht auf die Spitze treiben. Aber aus früheren Zyklen wissen wir, dass die gesamte Kryptowährungsmarktkapitalisierung noch viel mehr überbewertet sein kann, als es jetzt der Fall ist. Hier werden alle Zyklen unter besonderer Berücksichtigung der Überbewertung der gesamten Marktkapitalisierung der Kryptowährungen im Hinblick auf den fairen Wert bewertet. Met deze drie data punten kunnen we een schatting maken van hoe groot de mogelijke overvaluation van de totale cryptocurrency marketcap gaat worden in de huidige cyclus. Wenn die gesamte Cryptocurrency-Marketcap geel in der witte stippellijn raakt, wird sie durch dieses Modell nach oben getrieben.

It also helps us measure the overall performance of our website. We receive the date that this generates on an aggregated and anonymous basis. Blocking these cookies and tools does not affect the way our services work, but it does make it much harder for us to improve your experience. Lies diesen Beitrag auf Englisch , Franzosisch , Spanisch , Turkisch oder Italienisch. Und weshalb laufen sie. Keine Sorge, wir haben eine einfache Erklarung fur dich. Legen wir los. Beim Bull Run sprechen wir nicht von echten laufenden Stieren. Wir verwenden diese Metapher, wenn wir einen anhaltenden Aufwartstrend auf den Krypto- Aktien- oder Edelmetall- Markten beschreiben mochten - also wenn die Kurse steigen.

Bull Runs sind vor allem fur Investoren und Anleger, die bestimmte Assets besitzen und halten, eine aufregende Entwicklung, denn das bedeutet, dass ihre Renditen steigen - also ihr Asset Geld abwirft. Das Gegenteil vom Bullenmarkt ist der Barenmarkt oder barische Markt Baisse. Dabei verliert ein Asset uber langere Zeit an Wert. Der Begriff leitet sich womoglich von den Eigenschaften des Bullen sowie seiner Verhaltensweise beim Angriff eines Gegners ab. פורום – ‘שמני כחותם על לבך’: eledeum futures austausch. Coca-Cola springt auf den NFT-Zug auf.

Polygon gründet Blockchain-Gaming und NFT-Studio. Schweizer Bank gibt NFT-Aktien an Picasso-Gemälde für je 6. LA Dodgers und MLB versteigern NFT mit physischem World Series Ring. Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen. Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street. Die Analysteneinschätzung ist positiv: Von 37 Analysten setzen 29 auf Kaufen. Das Kurspotenzial, das der Aktie zugetraut wird, bringt sie unter die Top Ten: Um durchschnittlich 9,69 Prozent soll sie steigen. Grund dafür soll die jüngste Phase beschleunigten Wachstums sein. Das Anlegerinteresse richte sich nun verstärkt auf Profitabilitätszuwächse. Das wirke sich als Kurstreiber aus. Weniger Personalzuwachs sowie steigende Bruttomargen im Cloudgeschäft sollen in den kommenden 18 Monaten wieder für mehr Rentabilität sorgen. Das Kurspotenzial der Daimler-Aktie liegt bei 78 Analysten bei 11,1 Prozent.

Das gegenüber dem aktuellen Aktienkurs höhere Kursziel wird mit der Aussicht auf die Pläne hinsichtlich des Elektroauto-Geschäfts begründet. Danach sollen deutsche Autobauer den Anteil der Elektrofahrzeuge langfristig steigern. Daraus resultiert ein gesteigerter Bedarf an Batterien und das Risiko von Lieferschwierigkeiten. Die Analyseauswertung bescheinigt ihr ein Kurspotenzial von 11,28 Prozent. Die gewichtete Empfehlung sieht den Kurs bei 40,76 Euro — rund vier Euro über dem aktuellen. Analysten bewerten das neue Kursziel mit erhöhten Prognosen für das operative Ergebnis im kommenden Jahr. Mit einem Kurspotenzial von 15,85 Prozent und 30 von 48 positiven Bewertungen gehört die Aktie der Deutschen Telekom laut Prognose zu den Gewinnern.

Laut gewichteter Empfehlung soll der Kurs auf 18,20 Euro steigen. Die Merck KGaA ist ein international ausgerichteter Konzern aus Darmstadt, der Hightech-Produkte in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials entwickelt. Zwar wurde das Kursziel vereinzelt abgesenkt, wie etwa beim Analysehaus Kepler, insgesamt fallen die Analysen aber positiv aus. Die Auswertung ergibt ein Kurspotenzial von 16,45 Prozent. Bei 95,26 Euro liegt die Aktie aktuell, auf ,93 Euro soll sie noch steigen. Nur zwei von 27 geben eine Kaufempfehlung ab, 18 wollen sich nicht festlegen und sieben beurteilen sie negativ.

Trotzdem soll der Aktienkurs der Commerzbank nach Auswertung aller Analysen steigen. Kryptowährungen wie der Bitcoin erlebten vor allem in den Jahren und einen regelrechten Boom, der zu immer neuen Rekordständen führte. Bei einigen Kryptowährungen kam es mittlerweile zwar zu einer Korrektur der Kurse, dennoch hat der Erfolg in der Vergangenheit dazu geführt, dass digitale Währungen auf unterschiedliche Art und Weise mittlerweile über beinahe jede moderne Trading Software gehandelt werden können. Auch bei nextmarkets ist ein Trading mit digitalen Währungen möglich. Ein weiterer Begriff, der mit Bullen- und Bärenmärkten in Verbindung steht, wurde im vorausgegangenen Abschnitt bereits erwähnt: die Korrektur. Was ist hierunter zu verstehen. Diese Frage wird nachfolgend beantwortet.

Bei einer Korrektur handelt es sich um eine gegensätzliche Kursbewegung innerhalb einer Baisse oder Hausse. Diese Phase muss in einem eng begrenzten Zeitraum stattfinden, um als Korrektur wahrgenommen zu werden. Als Beispiel dient uns die Kryptowährung Bitcoin, die kurz vor Weihnachten ihr bisheriges Allzeithoch von Kurz nach überschreiten dieser Marke brach der Kurs regelrecht um knapp die Hälfte ein, um daraufhin wieder weiter zu steigen. Innerhalb einer übergeordneten Hausse fand damit eine kurzfristige Baissephase statt. Im Gegensatz dazu kommt es bei einer Rally zu einer beschleunigten Marktbewegung innerhalb eines bullischen oder bärischen Marktes.

Diese wird auch als Run-up bezeichnet. Ein beliebtes Modell zur Prognose von Preisen bei Kryptowährungen, aber auch bei Rohstoffen, ist das Stock-to-Flow-Modell. Es setzt die vorhandenen Einheiten — etwa von Bitcoin — in Relation zu jenen, die neu geschaffen werden. Hier kommt aber der Superzyklus ins Spiel: Vertreter dieses Konzepts gehen davon aus, dass der Preis viel stärker steigen wird — eben, weil es sich um keinen herkömmlichen Zyklus mehr handelt. Diese Korrekturen würden auch nicht von heute auf morgen kommen, sondern sich über ein halbes oder ganzes Jahr ziehen.

Disclaimer: Dieser Text sowie die Hinweise und Informationen stellen keine Steuerberatung, Anlageberatung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es wird keine Empfehlung für eine bestimmte Anlagestrategie abgegeben. Die Inhalte von derbrutkasten. Diese Akzeptanz, auf etablierten und akzeptierten Zahlungsplattformen, war im Endeffekt eine der Initialzündungen für den aktuellen Bullrun. Die vorherrschende Krise, die das traditionelle Geldsystem ins Wanken bringt, scheint Bitcoin ebenfalls entgegen zu kommen, da es von vielen als digitales Gold angesehen wird und damit die Funktion der Wertspeicherung erfüllen kann.

Kurzum: Es gibt einige gute Gründe für Investoren, in diesen Markt einzusteigen und auch an weitaus höhere Kurse zu glauben. Nun fühlen sich natürlich viele Menschen ins Jahr zurückversetzt. Damals gab es ebenfalls einen bis dato ungekannten Run auf die Krytowährung Bitcoin. Und der damalige Wert der Kryptowährung stieg schlagartig auf das zwanzigfache: Es schien vor vier Jahren nur eine Frage der Zeit zu sein, bis das Platzen der Blase stattfindet. Im Dezember war es dann soweit und drei Jahre Bärenmarkt waren die Folge. Dieser trug die Währung von knapp Ängste bleiben: Viele Investoren befürchten nun, dass sich diese Entwicklung und der damit verbundene rapide Einbruch der Währung wiederholen könnte.

Und tatsächlich — im aktuellen Bullen Run gab es diese neuen Höchstkursen im Bereich von