Wie man Kryptowährungen wiedererlangt, die an das falsche Netzwerk auf Binance übertragen wurden

29.11.2021

Senden von Cryptocurrency an falsche Adresse

Wie man Kryptowährungen wiedererlangt, die an das falsche Netzwerk auf Binance übertragen wurden



Freu dich lieber; du hast a etwas gelernt und b jemandem ein ziemlich luxuriöses Abendessen beschehrt. Bitcoins an falsche Adresse gesendet was jetzt. Danke im Voraus. MonkeyKing Nutzer Mittlerweile ungefähr paar Tausend. Somit gehen der Handel und das Verwahren deiner Kryptowährungen Hand in Hand — direkt auf dem Mobilgerät. Eine Bitcoin Wallet Adresse ist eine öffentliche, individuelle Zeichenkette zur eindeutigen Identifizierung eines Bitcoin Wallets. Die Bitcoin Wallet Adresse ist vergleichbar mit der IBAN beim klassischen Banking. Die Bitcoin Adresse ist notwendig, um Zahlungen empfangen zu können. Gekaufte Bitcoins werden an deine Bitcoin Wallet Adresse gesendet und landen nach Abschluss und Bestätigung der Transaktion in deiner digitalen Geldbörse. Im Laufe der Zeit haben sich das PP2PKH- und das P2SH-Format durchgesetzt. Eine Bitcoin-Adresse sieht etwa so aus:.

Die Basis für die Bitcoin-Adresse ist der öffentliche Schlüssel, aus dem das Wallet mithilfe verschiedener kryptografischer Verfahren und Berechnungen die Adresse generiert. Eine Bitcoin-Adresse bleibt aber eine lange und komplizierte Kombination von Zeichen, die man sich kaum merken kann. Der Umgang mit der komplexen Bitcoin Wallet Adresse birgt generell Risiken: Wenn dir beim Abtippen oder beim Kopieren der Bitcoin-Adresse ein Fehler unterläuft und Bitcoins an eine falsche Adresse gesendet werden, ist die Zahlung meist unwiederbringlich verloren. Die Bitcoin Adresse ist öffentlich und kann gefahrlos zum Senden und Empfangen von Zahlungen ausgetauscht werden. Der Private Key ist der Schlüssel zu den Transaktionen und im Wallet gespeichert. Wer den passenden Private Key zu einer Bitcoin Wallet Adresse hat, kann die darin gesicherten Bitcoins ausgeben.

Deshalb ist beim Private Key, anders als bei der öffentlichen Bitcoin Wallet Adresse, absolute Geheimhaltung angesagt, damit der private Schlüssel nicht in falsche Hände gelangt. Dank der integrierten Verwahrung der Kryptowährungen erspart dir die BISON App das Hantieren mit den Schlüsseln. Die Organisation des Handels in der BISON App, powered by Börse Stuttgart, sorgt dafür, dass du dich für den Handel und die Verwahrung deiner Kryptowährungen nicht mit kryptischen Zeichenketten auseinandersetzen und nicht ständig Angst vor dem Verlust des Private Keys und deiner Assets haben musst.

Es existieren verschiedenen Arten von Bitcoin Wallets, die ihre je eigenen Vor- und Nachteile haben:. Ein Online Wallet kannst du online erstellen und im Browser nutzen, notwendig ist nur eine Internetverbindung. Es genügt eine kurze Registrierung und der Zugang funktioniert ganz klassisch mit der Kombination aus einem Benutzernamen und dem dazugehörigen Passwort. Ein Mobile Wallet funktioniert mittels App auf dem Smartphone oder Tablet. Die Verwaltung der Kryptowährung erfolgt direkt auf dem Gerät. Dank der verbauten Kameras in den Mobilgeräten sind Zahlungen mithilfe von QR-Codes besonders bequem und ohne fehleranfälliges Abtippen oder Kopieren der Bitcoin Wallet Adresse realisierbar.

Ein Desktop Wallet wird auf dem eigenen Computer gespeichert. Viele Wallet-Programme laden im Rahmen der nötigen Synchronisation mit dem Bitcoin-Netzwerk die ganze Blockchain herunter und speichern sie auf der Festplatte. Das eigene Bitcoin Wallet ist erst im Anschluss an die Synchronisation vollständig einsatzbereit. Sogenannte Light Wallets sind die Alternative. Sign up for a new account in our community. It's easy. Kursplus von 36.000 Prozent: Diese Krypto-Währungen übertreffen den Bitcoin - altcoin. Already have an account. Sign in here. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings , otherwise we'll assume you're okay to continue.

Browse Forums Netiquette FAQ More Activity All Activity Search More BitcoinBlog. All Activity Home Bitcoins Allgemeine Diskussionen Fragen von Einsteigern Bitcoin auf falsche Adresse gesendet Bitcoin auf falsche Adresse gesendet bitcoin coinbase. Share More sharing options Followers 1. Recommended Posts. Isomax Posted December 23, Posted December 23, Danke für die info. Link to comment Share on other sites More sharing options Amsi Posted December 23, Kann man aus Erfahrung sagen, dass die coins noch zu retten sind. LadyWhisky Posted December 23, Isomax Posted December 26, Posted December 26, edited. Ich glaube der Support hat mich falsch verstanden, oder die wollen einfach nicht. Hier die Antwort Hi there, Thanks for contacting Coinbase support. Die haben doch die Möglichkeit dazu, oder nicht. Edited December 26, by Isomax.

Amsi Posted December 26, Um deine Tokens in dieser Situation zurückzuerlangen, musst du den privaten Schlüssel deiner Wallet in eine neue Wallet importieren, die beide Blockchains unterstützt. Je nach der für das Importieren gewählten Wallet kannst du möglicherweise auch deine Seed-Phrase anstelle deines privaten Schlüssels verwenden. Wenn du den privaten Schlüssel einer Wallet in eine andere Wallet importierst, erhältst du Zugriff auf die mit diesem privaten Schlüssel verbundenen Tokens, auch wenn du eine andere Wallet verwendest. Mit anderen Worten: Wenn du den privaten Schlüssel einer Wallet importierst, werden die Tokens nicht an deine für den Import verwendete Wallet gesendet. Dadurch wird die externe Wallet einfach nur von einer anderen Anwendung aus zugänglich gemacht.

Bitte beachte, dass Custodial Wallets in der Regel nicht über diese Funktion verfügen, da du bei diesen Wallets nicht im Besitz der privaten Schlüssel bist. In diesem Beispiel wird die Google Chrome-Erweiterung MetaMask verwendet, um ETH wiederherzustellen, die versehentlich an die BSC gesendet wurden. Verbinde dich mit deiner existierenden MetaMask-Wallet oder erstelle eine neue MetaMask-Wallet, falls du noch keine hast. MetaMask ist auch als App für iOS und Android verfügbar. Klicke dann auf [Import Account] und gib den privaten Schlüssel deiner Wallet mit der fehlenden Kryptowährung ein. Du kannst auch eine JSON-Datei hochladen, falls du eine solche angelegt hast. Als Nächstes musst du das BSC-Netzwerk manuell zu deinem MetaMask-Konto hinzufügen.

Klicke dann unten in der Liste auf [Custom RPC]. Nun musst du gewisse Details hinzufügen, damit MetaMask auf die Binance Smart Chain zugreifen kann. Diese Details umfassen einen Remote Procedure Call RPC URL. Diese URL ermöglicht MetaMask die Abrufung von Informationen aus der BSC und die Durchführung von Transaktionsanfragen. Trage die folgenden Informationen in die entsprechenden Felder ein und klicke dann unten auf [Save]. Kopiere den Token-Contract in Vorbereitung auf den nächsten Schritt und achte dabei auf das Dezimalstellen-Feld. Wähle [BSC Mainnet] aus der Netzwerk-Dropdown-Liste aus, klicke auf [Add Token] und dann auf [Custom Token]. Gib die Details für Token-Contract-Addresse, Token-Symbol und Dezimalstellen ein. Für unser ETH-Beispiel sind dies:. Du solltest jetzt deine verlorenen ETH-Tokens in deinem Wallet-Guthaben sehen können.

Von hier aus hast du nun die Möglichkeit, die Tokens an die BEPWallet-Adresse deines Binance-Kontos zurückzusenden. Wenn du möchtest, kannst du auch die Binance Bridge und MetaMask verwenden, um deine Tokens in ERCTokens umzuwandeln. Wenn du versuchst, dein Guthaben auf eine Custodial Wallet ohne BEPUnterstützung auszuzahlen, z. Einige Anbieter von Custodial Wallets können dir gegen eine Gebühr helfen oder Zugang zu deinen privaten Schlüsseln gewähren. Du kannst dann den privaten Schlüssel in eine BSC-kompatible Wallet importieren.

Die meisten Unternehmen, vor allem Börsen, können dir deinen privaten Schlüssel leider nicht aushändigen. Wenn du Tokens auf dein Binance-Konto eingezahlt und dabei die falsche Blockchain ausgewählt hast, kann Binance dir nicht helfen, deine Tokens zurückzuerhalten. Trust Wallet. Wie man Kryptowährungen wiedererlangt, die an das falsche Netzwerk auf Binance übertragen wurden.