ImportError: Kein Modul mit dem Namen CryptoCipher

18.9.2021

Python Cryptography Manual Installieren

ImportError: Kein Modul mit dem Namen CryptoCipher

ImportError: Kein Modul mit dem Namen CryptoCipher


Serverlose Anwendungsplattform für Anwendungen und Back-Ends. GPUs für maschinelles Lernen, wissenschaftliches Rechnen und 3D-Visualisierung. Migration von Servern und virtuellen Maschinen zu Compute Engine. Compute-Instanzen für Batchjobs und fehlertolerante Arbeitslasten. Verstärkte virtuelle Maschinen in Google Cloud. Dedizierte Hardware für Compliance, Lizenzierung und Verwaltung. Infrastruktur für die Ausführung spezieller Arbeitslasten in Google Cloud. Nutzungsempfehlungen für Google Cloud-Produkte und -Dienste. Vollständig verwalteter, nativer VMware Cloud Foundation-Software-Stack. Registry zum Speichern, Verwalten und Schützen von Docker-Images. Sicherheit für Containerumgebungen über alle Lebenszyklusphasen. Lösung zum Ausführen von Build-Schritten in einem Docker-Container.

Container mit Data-Science-Frameworks, -Bibliotheken und -Tools. Containeranwendungen mit vordefiniertem Deployment und einheitlicher Abrechnung. Paketmanager für Build-Artefakte und Abhängigkeiten. Komponenten zum Erstellen von Kubernetes-nativer cloudbasierter Software. Wie man Ada auf Binanz stecken - convert doge in gbp. IDE-Unterstützung zum Schreiben, Ausführen und Debuggen von Kubernetes-Anwendungen. Plattform für BI, Datenanwendungen und eingebettete Analysen.

Messaging-Dienst zum Erfassen und Übermitteln von Ereignissen. Dienst zum Ausführen von Apache Spark- und Apache Hadoop-Clustern. Datenintegration zum Erstellen und Verwalten von Datenpipelines. Dienst zur Workflow-Orchestrierung auf Basis von Apache Airflow. Dienst zur Vorbereitung von Daten für Analysen und Machine Learning. Intelligente Datenstruktur zur Vereinheitlichung von Datenmanagement über Datensilos hinweg. Metadatendienst zum Erkennen, Verstehen und Verwalten von Daten. Dienst für den sicheren und effizienten Austausch von Datenanalyse-Assets.

Cloudnative Dokumentendatenbank für die Erstellung umfangreicher mobiler, Web- und IoT-Anwendungen. In-Memory-Datenbank für verwaltetes Redis und Memcached. Vollständig verwaltete Datenbank für MySQL, PostgreSQL und SQL Server. Serverlose Migrationen zu Cloud SQL mit minimalen Ausfallzeiten. Infrastruktur zum Ausführen spezieller Oracle-Arbeitslasten in Google Cloud. NoSQL-Datenbank zum Speichern und Synchronisieren von Daten in Echtzeit. Serverloser change data capture und Replikationsdienst. Universeller Paketmanager für Build-Artefakte und Abhängigkeiten. Plattform für Continuous Integration und Continuous Delivery. Dienst zum Erstellen und Verwalten von Google Cloud-Ressourcen. Cronjob-Planer zur Automatisierung und Verwaltung von Aufgaben. Privates Git-Repository für das Speichern, Verwalten und Tracking von Code.

Aufgabenverwaltungsdienst für das asynchrone Ausführen von Aufgaben. Privater Docker-Speicher für Container-Images in Google Cloud. Gesundheitswesen und Biowissenschaften. Erstellung API-basierter digitaler FHIR-Dienste. Tools zur Verwaltung, Verarbeitung und Transformation biomedizinischer Daten. Informationen in Echtzeit gewinnen, die in unstrukturiertem medizinischem Text gespeichert sind. Plattform zum Modernisieren bestehender und Erstellen neuer Anwendungen. Einbindung, die eine serverlose Entwicklungsplattform in GKE bietet. Die Seite hab ich schon entdeckt. Aber für wirklich vertrauenswürdig habe ich sie nicht gehalten Ich hätte mir eher einen Link zu einem Paketarchiv wie packages. Also danke nochmal. Jedes Alter. Zur Wunschliste hinzufügen. In meinem Fall waren die Versionen von cffi und cryptography geschrieben in require.

Ich habe das Update cffi mit der letzten verfügbaren Version gelöst. Ich bin auf WinBit mit Python 2. Wenn Sie env vars für ein anderes Setup konfigurieren müssen, müssen Sie in die entsprechende vcvars bat-Datei in das entsprechende Unterverzeichnis kopieren. Andernfalls funktioniert der erste Befehl möglicherweise nicht. Ich hatte auch diesen Fehler. Es funktionierte. We use cookies and other tracking technologies to improve your browsing experience on our website, to show you personalized content and targeted ads, to analyze our website traffic, and to understand where our visitors are coming from. By continuing, you consent to our use of cookies and other tracking technologies and affirm you're at least 16 years old or have consent from a parent or guardian.

You can read details in our Cookie policy and Privacy policy. Programmierung Tags Account Anmeldung Registrieren. Installation des Python Cryptography-Pakets mit PIP und setup. DistutilsError : Setup script exited with error : command 'gcc' failed with exit status 1 Complete output from command python setup. DistutilsError : Setup script exited with error : command 'gcc' failed with exit status 1 Cleaning up Command python setup. PIP Version 1. PUNKT FÜR ALLE - Kryptografie wird jetzt für die meisten Betriebssysteme mit vorgefertigten Rädern geliefert, sodass eine Kryptografie sofort funktionieren pip install sollte. Für Debian und Ubuntu stellt der folgende Befehl sicher, dass die erforderlichen Abhängigkeiten installiert sind: sudo apt - get install build - essential libssl - dev libffi - dev python - dev Für Fedora- und RHEL-Derivate stellt der folgende Befehl sicher, dass die erforderlichen Abhängigkeiten installiert sind: sudo yum install gcc libffi - devel python - devel OpenSSL - devel Sie sollten nun in der Lage sein, Kryptografie mit den üblichen Funktionen zu erstellen und zu installieren.

Danke, hat perfekt funktioniert. Wenn ich versuche, app. Meine Importaussage ist nur from Crypto. Cipher import AES. Ich habe nach Duplikaten gesucht und man könnte sagen, dass es einige gibt, aber ich habe die Lösungen ausprobiert obwohl die meisten nicht einmal Lösungen sind und nichts funktioniert. Ich hatte das gleiche Problem allerdings unter Linux. Die Lösung war ziemlich einfach - fügen Sie hinzu:. Da dies in der Vergangenheit richtig funktioniert hat, gehe ich davon aus, dass dies eine neue Anforderung ist. In diesem Thema wird erklärt, wie das AWS Encryption SDK for Python installiert und verwendet wird. Weitere Informationen zur Programmierung mit dem AWS Encryption SDK for Python finden Sie im aws-encryption-sdk-python -Repository auf GitHub. Eine API-Dokumentation finden Sie in Read the Docs.

Bevor Sie das AWS Encryption SDK for Python installieren, stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen. Um diesen SDK nutzen zu können, benötigen Sie Python 2.