DEGIRO Test und Erfahrungen

16.10.2021

Binanz-Broker-Test

DEGIRO Test und Erfahrungen


Ein ganz wichtiger, leicht übersehener Aspekt: der Vorteil im Bereich Sicherheit bei den Mobile Apps. Einloggen oder Orderfreigabe gehen leicht mit FaceID oder Fingerscan. Das lästige Suchen nach PIN und TAN entfällt. Ein Geräte-Lock durch die Verknüpfung des Smartphones mit dem Depot erhöht die Sicherheit zusätzlich. Die funktioniert stabil und ist ebenfalls gut gemacht, verzichtet aber auf so manchen Komfort aus der nativen App. Smartbroker ist aktuell nur auf dem Desktop verfügbar, arbeitet jedoch mit Hochdruck daran, im kommenden Frühjahr ein konkurrenzfähiges mobiles Angebot zu präsentieren.

Als Folge muss sich die Kundschaft oft mit einer eingeschränkten Auswahl an ETFs, ETF-Anbietern und Handelsplätzen zufrieden geben. Das ETF-Angebot hat sich von einer ursprünglich kleinen Auswahl an iShares- und WisdomTree-Produkten hin zu einem respektablen Angebot an ETFs der Anbieter Amundi, iShares, Lyxor und Xtrackers sowie ETCs von WisdomTree gemausert. Dafür bezahlen die Kund:innen pauschal 1 Euro pro Order inklusive Fremdkostenpauschale. ETF Sparpläne sind immer kostenlos. Das Orderentgelt beträgt 0 Euro. Dafür setzt justTRADE eine Mindestorder von Euro voraus. Scalable Capital hat ein breit gefächertes Angebot im Gepäck, welches im Laufe des Jahres kontinuierlich erweitert wurde. Der Hauptbörsenplatz ist gettex, über den alle Sparpläne, ETF-Aktionen PRIME Partner und die PRIME BROKER-Flatrate abgewickelt werden. Auch die günstigsten Standardkonditionen gibt es via gettex 0,99 EUR pro Order oder Sparplanausführung, ein Sparplan kostenfrei.

Seit Mitte Dezember ist für 3,99 Euro pro Trade plus Handelsplatzgebühren von 0,01 Prozent mind. Das PRIME Partner-Angebot macht seit November über ETFs von Invesco, iShares und Xtrackers durchweg kostenlos zugänglich für Kauf, Verkauf und ab 25 EUR im Sparplan. Wer das komplette ETF-Spektrum kostenlos handeln will, kann das über die PRIME BROKER Trading-Flatrate für 2,99 Euro pro Monat tun. Da die Baader Bank Mitglied im Einlagensicherungsfonds ist, wird eine noch höhere Einlagensicherung pro Kunde gewährleistet. Sicher sind auch Deine Wertpapiere auf dem Depot, denn sie sind Dein Eigentum und können im Insolvenzfall nicht herangezogen werden. Du kannst im Insolvenzfall der Baader Bank die Herausgabe der Wertpapiere verlangen oder einen Depotübertrag zu einem anderen Broker vornehmen.

Der Name finanzen. Mit der App ist der Handel jederzeit und von jedem Ort möglich. Selbstverständlich wird die App gebührenfrei bereitgestellt. Das Depot und das Verrechnungskonto sind dauerhaft kostenlos. Ordergebühren fallen nicht an. Du handelst ohne Provision, Handelsplatzentgelt und ohne Fremdkostenpauschale. Handelsplatzentgelte werden nicht erhoben, da Du nicht an verschiedenen Börsen, sondern nur bei gettex handeln kannst. Handelst Du mit Investmentfonds, fallen keine Ausgabeaufschläge an. Die Kryptowährungen Bitcoin und Ethereum werden als ETP Exchange Traded Product, börsengehandeltes Produkt angeboten und sind provisionsfrei handelbar.

Für den langfristigen Vermögensaufbau eignet sich ein Sparplan. ETF-Sparpläne mit ETFs von namhaften Emittenten sind bei finanzen. Du handelst dauerhaft gebührenfrei. Du kannst darauf vertrauen, dass keine versteckten Kosten anfallen. Für den Handel mit Wertpapieren muss der Broker mitunter Gebühren zahlen, die im Preis-Leistungs-Verzeichnis aufgeführt sind. Der Broker gibt diese Gebühren nicht an die Kunden weiter. Wenn alles kostenlos ist und sich der Broker im Test als seriös erwiesen hat, wirst Du Dich sicher fragen, wie er sein Geld verdient. Die meisten Broker, darunter auch finanzen.

Und auf den dritten Platz kämpfte sich die Merkur Bank mit ,84 Punkten. So wurde getestet: Im Test: 15 Onlinebroker, die in Deutschland aktiv sind. Bewertung: Insgesamt konnten maximal 4. Diese verteilten sich wie folgt auf die drei Teile des Tests. Im ersten Teil aktuelle Ausgabe konnten maximal 1. Bis zu 22,5 Punkte gab es im Bereich Depotgebühren. Mit möglichst umfassenden Orderfunktionalitäten an möglichst vielen Börsen und langen maximalen Ordergültigkeiten waren maximal Punkte zu erzielen. Für die aufgeführten Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden. Kursinformationen von SIX Financial Information Deutschland GmbH. Verzögerung 15 Min. Nasdaq, NYSE: 20 Min. Diese Produkte versuchen, den jeweiligen Index zu tracken. Die Preisstellung erfolgt börsentäglich zwischen und Werbehinweise Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. An diesen Börsen kann direkt aus dem Konto heraus gehandelt werden. Zusätzlich wird alles in Euro abgerechnet, so dass ein Fremdwährungskonto nach unserer Erfahrung obsolet ist. Innerhalb Deutschlands wird über Xetra und an den wichtigsten Präsenzbörsen wie Frankfurt, Düsseldorf oder Stuttgart der Handel angeboten. Der CFD-Handel wird mit einem Hebel zwischen 10 und angeboten. Akzeptiere Bitcoin und Altcoin Zahlungen mit CoinGate - bitcoin als zahlungsmittel akzeptieren.

Aber auch Liebhaber von Optionen und Zertifikaten kommen auf ihre Kosten und für besondere Sparfüchse besteht die Möglichkeit kostenlos in den Sparplankauf einzusteigen. Dank des Festpreises über 5 Euro pro Trade, der durch die Kooperation der beiden Finanzprofis von finanzen. Diese sind beim Anbieter festgeschrieben. Hinzu kommt noch eine Handelsplatzgebühr über 1,50 Euro, die direkt an den Kunden weitergereicht wird. Im Ausland können höhere Gebühren anfallen. Amsterdam Midcap Index. Amtliche Notierung. Amtlicher Handel. Amtlicher Makler. Amtlicher Markt. Anfänglicher effektiver Jahreszins. Annuitätsbonds Annuitätsanleihen. Antipodische Währungen.

Antizyklisches Investitions- Verhalten. Die Passivseite erfasst die Mittelherkunft des Unternehmens wie Fremd- und Eigenkapital. Erfasst werden dabei nur die Gesamtwerte der Vermögens- und Schuldenposten. Neben dem Online-Handel gibt es bei der DKB keine Möglichkeit, eine Order aufzugeben. Telefon-Orders und Fax-Orders sind nicht möglich. Die Interessenten-Hotline hat die Telefonnummer Unter dieser Kontaktmöglichkeit wird zwar Support angeboten, jedoch kein Online-Banking. Die Kunden-Hotline erreichen die DKB-Kunden ebenfalls unter Welche Ordermöglichkeiten haben die Kunden der DKB.

Bei den Orderzusätzen stehen den DKB-Kunden neben den klassischen Orderzusätzen billigst und bestens Handeln zum nächsten Preis, egal zu welchem Kurs folgende Orderzusätze zur Auswahl: Stop-Buy und Stop-Loss, Stop-Buy-Limit und Stop-Loss-Limit sowie One-Cancels-Other. Eine FOK-Order wird nur ausgeführt, wenn die Ausführung entsprechend der Marktlage sofort möglich ist. Andernfalls wird sie gelöscht. Bei den Ordergültigkeiten haben Anleger die Wahl zwischen "sofort gültig", "tagesgültig" und dem "Monatsultimo". Darüber hinaus können DKB-Kunden auch ein freies Datum eingeben. Anleger können bei der DKB an folgenden deutschen Handelsplätzen handeln: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate, Quotrix, Xetra.

Der Handel an der Terminbörse Eurex ist bei der DKB nicht möglich. Ein CFD-Handel ist bei der DKB nicht möglich. Ein Forex-Handel ist bei der DKB nicht möglich. Fondsanleger können bei der DKB mehr als DKB-Anleger können ihre Fonds über die Börse, direkt mit der Kapitalanlagegesellschaft oder im Direkthandel mit der Baader Bank handeln. Die Besonderheit: Die DKB erhebt eine pauschale Ordergebühr in Höhe von 25,00 Euro statt des Ausgabeaufschlags beim Handel über Kapitalanlagegesellschaft KAG für alle Fonds. Beispiel Fondskauf ohne Rabatt: Erwerb des DWS Top Dividende ISIN DE Kurs Fondsanteil: ,56 Euro Stand Die DKB bietet Anlegern die Möglichkeit zur Einrichtung von Sparplänen auf Fonds. Dazu stehen zirka 2.

Je nach Auszahlungsmethode können allerdings zusätzliche Wartezeiten anfallen, sodass Sie bis zu einer Woche auf Ihr Geld warten müssen. Sie können Auszahlungen über Kreditkarte, PayPal, Skrill und per Überweisung ausschütten lassen. Der Kundenservice ist auf deutsch, englisch und in 27 anderen Sprachen jeden Tag der Woche rund um die Uhr erreichbar. Sie können den Support auf folgende Arten kontaktieren:. Der Kundenservice antwortet stets zügig und kompetent auf alle Ihre Fragen und schneidet damit im Branchenvergleich sehr gut ab.

Plus gehört zu den überzeugendsten Brokern am Markt wenn es um Auswahl, Gebühren, Sicherheit und Kundenservice geht. Das umfassende Demokonto macht den Einstieg leicht und die Kontoeröffnung zum Handel mit Echtgeld geht schnell vonstatten. Besonders überzeugt Plus beim Thema Gebühren: Der Anbieter wird nicht nur beinahe vollständig über Spreads finanziert. Die Spreads sind auch erfreulich gering, sodass Sie im Branchenvergleich Handelswerte sehr günstig traden können. Auch die maximalen Hebel, die sogar für Kryptowährungen zur Verfügung stehen, konnten in unserem Test überzeugen. Insgesamt gehört Plus zu den besten Anbietern und ist eine günstige und sichere Anlaufstelle für Ihr Trading. Indem Sie weiter die Seite nutzen, stimmen Sie unserer Nutzung der Cookies nach Cookies Richtlinien zu. Wie hoch ist die Einlagensicherung für DEGIRO-Kunden und welcher Aufsichtsbehörde unterliegt DEGIRO.

DEGIRO unterliegt nach eigenen Angaben der niederländische Regulierungsbehörde. Wertpapiere und Einlagen sind laut DEGIRO-Angaben Sondervermögen. DEGIRO ist kein Mitglied in der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken und kein Mitglied im Einlagensicherungsfonds. Die Einlagen sind jedoch mit einer Investmentsicherung des niederländischen Staates geschützt. Beim Handel deutscher Aktien XETRA berechnet DEGIRO folgende Gebühren: 2 Euro Basisprovision zzgl. Beim Handel ausländischer Aktien berechnet DEGIRO folgende Gebühren am Beispiel US-Aktien : 0,50 Euro Basisprovision zzgl.

Beim Handel von Fonds erhalten Kunden von DEGIRO keinen Rabatt auf den Ausgabeaufschlag Agio. Der Fondshandel über die Börsen kostet 7,50 Euro plus 0,1 Prozent des Ordervolumens. Darin sind nach Angaben von DEGIRO sämtliche Fremdgebühren enthalten. Die Kosten für den Handel von ETFs sind abhängig vom Ordervolumen. Es fallen unabhängig vom gewählten Handelsplatz 2 Euro pro Order an. Beispiel für den Kauf eines ETFs: Beispiel: Online-Order über einen ETF in Höhe von 2. Beim Handel von Optionsscheinen und Zertifikaten berechnet DEGIRO die folgende Gebühren: 2,0 Euro Basisprovision zzgl. Beispiel für den Kauf eines Zertifikates: Beispiel: Online-Order über ein Knock-Out-Zertifikat in Höhe von 2. Beim Handel von Anleihen berechnet DEGIRO folgende Gebühren: 5,00 Euro Basisprovision zzgl.

Beispiel für den Kauf einer Anleihe: Beispiel: Online-Order über den Kauf einer Anleihe in Höhe von 2. Welche Kosten fallen für die Erstellung von Steuerdokumenten und den Dokumentenversand per Post an?